Rauchschwaden aus Brandenburg

Hammer des Monats für den Landesvater Matthias Platzeck. Er bagatellisiert die Braunkohle-Klimamonster seines Bundeslandes.

Jeder Deutsche trägt eine CO2-Last von zehn Tonnen im Jahr auf der Schulter. Verglichen mit dem weltweiten Ausstoß von 30 Milliarden entspricht unsere ganz persönliche Klimabilanz 0,00000003 Prozent. Ob wir weiter mit dem Auto durch die Gegend brettern oder die Heizung runterdrehen, ob wir uns den Urlaubssonnenbrand in Honolulu holen oder im Schwarzwald – das wird den Planeten Erde kaum beeindrucken.

Weiterlesen

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • PDF
  • Print
  • RSS