Tag-Archiv für 'entwicklungspolitik'

„Ich kann das nicht vertreten“

Die SPD-Spitze hat die Erhöhung der Entwicklungshilfe sabotiert, angeblich interessiere das nur eine Minderheit. Nun hat die Koalition ihren ersten Rebellen: Sascha Raabe

Von Felix Werdermann

weiterlesen auf freitag.de

der Freitag: Herr Raabe, Sie waren acht Jahre lang entwicklungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Nun haben Sie den Job hingeschmissen. Warum?

Sascha Raabe: Ich kann das Verhalten der Parteiführung in den Koalitionsverhandlungen nicht nach außen vertreten. Wir haben im Wahlprogramm versprochen, dass die Mittel für Entwicklungszusammenarbeit um jährlich eine Milliarde Euro erhöht werden sollen. Nun ist eine deutliche Aufstockung gescheitert – aber nicht an der Union, sondern an der SPD-Spitze. (mehr…)

entwicklungshilfe entwicklungspolitik entwicklungszusammenarbeit groko sascha raabe spd entwicklungshilfe entwicklungspolitik entwicklungszusammenarbeit groko sascha raabe spd

Im Hirseschüssel-Ministerium

Es gibt wohl keine Behörde, die unter der FDP so gelitten hat wie das Entwicklungsministerium: Abschaffungspläne, Stellenvergabe nach Parteibuch, Kontrolle von NGOs

Von Felix Werdermann

weiterlesen auf freitag.de

Im Entwicklungsministerium werden schon die Tage gezählt: „Viele Mitarbeiter warten nur noch auf den Regierungswechsel, um endlich wieder echte partnerschaftliche Entwicklungszusammenarbeit leisten zu können“, sagt eine leitende Angestellte aus dem Zuständigkeitsbereich des Ministeriums. In rund 100 Tagen dürfte der Spuk zu Ende sein. Es gibt wohl kein Bundesministerium, das so stark unter der FDP-Regentschaft zu leiden hatte. (mehr…)

bmz dirk niebel entwicklungshilfe entwicklungsministerium entwicklungspolitik bmz dirk niebel entwicklungshilfe entwicklungsministerium entwicklungspolitik