Tag-Archiv für 'rückholbar'

Aus den Augen, aus dem Sinn

Für Atommüll-Lagerung gilt die Ewigkeit als Maßstab. Aber wie macht man auf dieser verlässliche Politik? Selbst die Parteien haben zu wesentlichen Fragen keine klare Position

Von Felix Werdermann

weiterlesen auf freitag.de

Ein Positionspapier stellt man sich eigentlich anders vor: eine klare Forderung, dazu eine Reihe an Argumenten zur Unterstützung der eigenen Position. Wenn sich die Grünen zur bestmöglichen Aufbewahrung von Atommüll positionieren, sieht das anders aus: „Alle vorstellbaren Varianten der Endlagerung haben Vor- und Nachteile“, heißt es in dem Papier. Seitenlang werden sowohl Argumente als auch Gegenargumente genannt. Es geht um die Frage: Sollten wir den Strahlenmüll verbuddeln und die Zugänge sicher verschließen, oder sollten wir die Abfälle zurückholen können, etwa bei neuen Erkenntnissen über eine (un)sichere Aufbewahrung?

Die Frage sprengt unser Vorstellungsvermögen. Es geht um eine Million Jahre, um eine Menschheitsaufgabe, die unmöglich zu lösen scheint. Und wir müssen uns für einen Umgang mit dem Strahlenmüll entscheiden, irgendwann. Aber wann? Jetzt direkt – oder warten wir ab? (mehr…)

atomkraft atommüll endlager energie gorleben grüne rückholbar atomkraft atommüll endlager energie gorleben grüne rückholbar