Tag-Archiv für 'umwelthilfe'

Syriza ohne Limousinen – ist das Populismus?

Die neue Linksregierung in Griechenland will die teuren Dienstwagen verkaufen. Stattdessen fahren Minister mit Privatwagen, Taxi oder Motorrad. Warum das über Symbolpolitik hinausgeht

Von Felix Werdermann

weiterlesen auf freitag.de

Billige Effekthascherei oder sinnvolle Realpolitik? Die Minister der neuen griechischen Linksregierung verzichten auf ihre Limousinen und fahren mit ihrem Privatwagen, Taxi oder Motorrad. Und wenn die Syriza-Politiker fliegen, sollen sie ebenfalls sparsam sein und in der billigeren Economy-Klasse sitzen. Ein erstes Foto mit Finanzminister Giannis Varoufakis im Flugzeug geht bereits um die Welt, über den Kurznachrichtendienst Twitter. (mehr…)

auto bmw co2 dienstwagen griechenland hubertus zdebel syriza umwelthilfe auto bmw co2 dienstwagen griechenland hubertus zdebel syriza umwelthilfe