Tag-Archiv für 'wort'

Sag das noch mal

Wozu brauchen wir endlos lange Wörter? Um andere abzuschrecken. Warum Bürokratendeutsch asozial ist

Von Felix Werdermann

weiterlesen auf freitag.de

Kämpft die Europäische Union jetzt auch für ein verständliches Deutsch? Ihr ist es zu verdanken, dass das wohl längste existierende Wort aus dem Sprachschatz verschwindet. Es ist 63 Buchstaben lang und in Mecklenburg-Vorpommern zu Hause: das Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz. Weil BSE-Tests für gesunde Rinder auf EU-Vorschlag aber nun entfallen, wird auch das Gesetz nicht mehr benötigt. Es soll durch eine Verordnung ersetzt werden. (mehr…)

bürokratie buchstaben sprache verständlich wörter wort bürokratie buchstaben sprache verständlich wörter wort